Traube, Schmerikon

OBJEKT ORT:
Schulhausstrasse, Schmerikon

TYP:
Renovation / Neubau Mehrfamilienhäuser

FASSADE:
Polystyrol und Steinwolle

DECKPUTZ:
Neubau: Vollabrieb mit Besenstrich 3,0mm
Altbau Fassade: Vollabrieb 3,0mm
Altbau Sockel: Kellenwurf-Putz

FENSTERBÄNKE:
Alu Ebl IGP Dura Face 581 ME1934A1F

AUSFÜHRUNGSJAHR:
2013

SPEZIELLES:
Ein modernes Mehrfamilienhaus, das sich in den historischen Ortskern von Schmerikon integriert. Keine leichte Aufgabe, mit Bravour gelöst: Das bekannte schützenswerte Haus „Traube“ wurde renoviert, blieb aber in seiner charakterischen Art erhalten.