Sockelsanierung
Sockelsanierung


Ein geschädigter Sockel ist nicht nur aus ästhetischen Gründen störend. Vielmehr bildet er eine Angriffsfläche für grössere Schäden an der gesamten Fassade. Um dies zu verhindern, empfiehlt es sich daher bei einem defekten Sockel eine umgehende Sanierung durchzuführen. Mit einem Kapillarschnitt unterbinden wir das Aufsteigen der Feuchtigkeit, wodurch die restliche Fassade nachhaltig geschützt wird. Egal ob ein Sockelblech, eine Flexilbeschichtung oder Glasfaserbetonelemente – den Varianten für eine Sockelsanierung sind fast keine Grenzen gesetzt.